Start

kleine Gruppen

schöne Atmosphäre

individuelle Betreuung

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 27. Juni 2019

Herzrhythmusstörungen kennen viele – aber wann ist Handlungsbedarf und wann ist es „nur“ dem Stress geschuldet? Was kann ich selbst tun? Es geht um Funktion und Aufgaben des Herzens, aber auch um Aspekte wie z. B. den hormonellen oder psychischen Einfluss auf den Herzrhythmus.

Termin: Do. 27. Juni, 18:30-20:00
Kursleiterin: Corinna Rampf, Leiterin Ausbildung Malteser Hilfsdienst e. V.
Gebühr: 15,- €

Montag, 1. Juli 2019

Selbsthilfe mit Naturheilkunde und die Möglichkeiten der Homöopathie – so kommen wir ohne Hormongaben durch diese anspruchsvolle Zeit.

Termin: Mo. 1. Juli, 20:00, bitte bis Fr. 28. Juni anmelden
Gebühr: 6,-/4,- €

Freitag, 5. Juli 2019

Eingebettet in einen liebevollen Kontext, üben Sie eine wirksame Methode der Brustselbstuntersuchung. Durch aufmerksame Zuwendung lernen Sie Ihre Brüste gut kennen und werden zu ihrer eigenen Expertin.

Termin: Fr. 5. Juli, 17:00-19:00
Gebühr: 20,- €

Samstag, 6. Juli 2019

Für Pädagoginnen, Therapeutinnen und viele weitere „Sprechberufler“ ist die Stimme das wichtigste Werkzeug im täglichen Arbeiten. Umso schlimmer, wenn sie – gerade beim Sprechen gegen hohen Lärmpegel – durch die ständige Belastung angegriffen ist und das Sprechen zur Anstrengung wird. Stimmprobleme wie Räusperzwang oder Heiserkeit können die Folge sein.

Das Seminar soll zu einem bewussten, schonenden und effizienten Umgang mit dem Werkzeug Stimme führen. Das umfasst Übungen zu Haltung, Atem und Stimmsitz ebenso wie kurze Theorieeinheiten zum Verständnis des Stimmapparates. Die Teilnehmerinnen nehmen zudem viele Ideen für Stimmpflege und Warm-up-Übungen mit.

 

 

Termin: Sa. 6. Juli, 10:00-13:00
Gebühr: 30,- €

Dienstag, 16. Juli 2019

Weitere Infos siehe waagnis.de oder waagnis-Flyer.

Termin: Di. 16. Juli, 20:00, bitte bis Fr. 12. Juli anmelden
Gebühr: kostenlos

Samstag, 20. Juli 2019

Für Mädchen von 9-12 Jahre

Du befindest dich auf einer aufregenden Zeitreise zum Erwachsenwerden. Vieles verändert sich. Gemeinsam wollen wir he- rausfinden, wie und ob man sich ein bisschen vorbereiten kann. Wir nehmen uns Zeit zum Lachen, Malen, Fragen u. Lauschen.

Termin: Sa. 20. Juli, 10:00-16:00
Kursleiterin: Stefanie Aumer, Dipl.-Sozialpädagogin, Sexualpädagogin
Gebühr: 10,- €

Fördermitglied werden!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit für Frauengesundheit.


Wir freuen uns auch auf einen Besuch auf Facebook facebook