Veranstaltungen

Ort:

So weit nicht anders angegeben, finden alle Kurse in den Räumen des FGZ in der Grasgasse 10/Rückgebäude statt.

Bezuschussung:

Seit 1.1.2011 gilt folgende Neuerung bei der Primärprävention gemäß § 20:
Gesetzliche Krankenkassen bezuschussen maximal zwei Präventionskurse pro Teilnehmerin im Jahr. Im Folgejahr wird die gleiche Maßnahme nicht mehr bezuschusst.

Ermäßigung:

Fördermitglieder erhalten 25 % Ermäßigung auf alle Kurse.

Schülerinnen, Studentinnen, Seniorinnen, Frauen mit Behinderung und Frauen mit finanziellem Engpass erhalten 20 % Ermäßigung. In Einzelfällen sind Ausnahmen möglich, bitte sprechen Sie uns bei der Anmeldung an.

Dienstag, 3. März 2020

Mit der Feldenkraismethode werden wir spielerisch Bewegungszusammenhänge entdecken und forschend unsere Möglichkeiten und Spielräume erweitern. Freude an Bewegung und unsere Einzigartigkeit sind willkommen.

Termin: Di. 03. März - 31. März (5x), 16:15-17:15 Uhr
Kursleiterin: Barbara Beckenkamp, Feldenkrais-Pädagogin
Gebühr: 40,- €

Mittwoch, 4. März 2020

Der Fokus liegt auf dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Körper. Bewusste Wahrnehmungen und Feinsteuerung an speziellen Vitalpunkten (Marmas) helfen uns, die besondere aud allen Ebenen wohltuende Wirkung der Asanas (Haltungen) zu erleben.

Kurs 1: 17:45-19:15 Uhr

Kurs 2: 19:30-21:00 Uhr

Termin: Mi. 04. März-17. Juni (12x), Kurs 1: 17:45-19:15 Uhr, Kurs 2: 19:30-21:00 Uhr
Gebühr: 132,-€

Donnerstag, 5. März 2020

Mit ansprechender Musik kommen wir in Schwung und lockern den Körper von Kopf bis Fuß. Für Gymnastikübungen gehen wir auf die Matte und werden abwechselnd mobilisieren, kräftigen und dehnen. Teilnehmerinnen mit Einschränkungen und körperlichen Schwierigkeiten sind herzlich willkommen und können ihren Möglichkeiten entsprechend mitmachen.

Termin: Do., 05. März-17. Juni (12x), 16:00-16:55 Uhr
Gebühr: 72,-€

Das Fitnessprogramm der besonderen Art: neben Konditions- und Muskeltraining geht es gezielt um Faszien: Bindegewebsstrukturen, die ein ganzheitliches Netzwerk im Körper bilden. Spezielle Übungen straffen das Unterhautfettgewebe und sorgen für ein gutes Körpergefühl.

Termin: Do. 05. März-28. Mai (9x), 17:00-17:55 Uhr
Gebühr: 72,-€

Samstag, 7. März 2020

Du befindest dich auf einer aufregenden Zeitreise zum Erwachsenwerden. Vieles verändert sich. Der Körper, die Gefühle in einem, die Freundschaften und auch die Beziehung zu den eigenen Eltern. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie und ob man sich ein bisschen vorbereiten kann, welche Fragen man stellen könnte, wie wir Antworten suchen und finden, was man unbedingt in die Reisetasche packen möchte. Wir nehmen uns Zeit zum Lachen, Malen, Fragen und Zuhören. Ihr bestimmt die Reiseroute für einen gemeinsamen Tag und ich freue mich darauf Euch dabei zu begleiten.

Termin: Sa. 07. März, 10:00-14:00 Uhr
Kursleiterin: Stefanie Aumer, Dipl.-Sozialpädagogin, Sexualpädagogin
Gebühr: 10,-€

Donnerstag, 12. März 2020

In diesem Kurs lernen Sie durch eine koordinierte Kopfhaltung die Hals- und Brustwirbelsäule beweglicher werden zu lassen und somit Ihre Schultern in Ihre ursprüngliche Position zu bringen. Im Laufe unseres Lebens verlernen wir die natürliche aufrechte Haltung. Durch den persönlichen Körperausdruck geben wir die natürliche Haltung auf und der Schwerkraft Gelegenheit, uns immer mehr zu verformen. Eine genaue Wahrnehmung und leichte Übungen zur Lockerung und Entspannung führen zu mehr Körperbewusstsein und Aufrichtung.

Termin: Do. 12. März, 18:00-20:00 Uhr
Gebühr: 25,-€

Dienstag, 17. März 2020

Für Frauen, die ihren Beckenboden entdecken und trainieren wollen und damit noch wenig Erfahrung haben. Lernen Sie Übungen zur Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens, bevor sich erste Schwächen zeigen. Erleben Sie ein ganzheitliches Training für einen gesunden Beckenboden – einen starken Rücken, erfüllte Sexualität und für Kontinenzsicherung. Genießen Sie das Lernen und Üben in einer kleinen Gruppe (max. 10 Frauen). Freuen Sie sich auf Austausch in angenehmer Atmosphäre.

Termin: Di. 17. März-12. Mai (7x), 18:45-20:00 Uhr
Gebühr: 65,-€

Mittwoch, 25. März 2020

Ein Abend für mehr Selbstbewusstsein und Entspanntheit im sexuellen Kontakt. – Wir erfahren Möglichkeiten achtsamer Berührung der männlichen Intimzone und üben am nicht-menschlichen Modell. Dabei haben wir stets im Fokus: Was gefällt mir als Gebende, was möchte ich? Wo sind meine Grenzen? Und wie kommuniziere ich meine Bedürfnisse und Grenzen im Kontakt? Der Abend soll Spaß machen und Raum für Austausch unter Frauen bieten.

Termin: Mi. 25. März, 19:00-21:00 Uhr
Kursleiterin: Nirmala Held, Gesundheitspraktikerin für Sexualität
Gebühr: 20,-€

Donnerstag, 26. März 2020

Fußprobleme? Schmerzen? Werden Sie aktiv! Durch Mobilisieren und Kräftigen lerenen Sie die Funktion des Fußes kennen. Sie erkennen Ihre Bewegungsfehler und erobern die Leichtigkeit des Gehens zurück.

Termin: Do. 26. März-07. Mai (5x), 18:00-19:00 Uhr
Gebühr: 40,- €

Samstag, 4. April 2020

Eine Alternative zur OP: Gezielte Fußgymnastik und Massage können zu Linderung, im besten Fall sogar zu Heilung führen.

Termin: Sa. 04. April, 9:00-13:00 Uhr
Gebühr: 40,- €

Montag, 6. April 2020

Viele Mädchen erleben in ihrem Alltag, dass es oft sehr schwierig ist, sich durchzusetzen. Die Probleme gehen von Pöbeleien bis hin zu körperlicher Gewalt. Mit diesen Themen beschäftigen wir uns meistens spielerisch, manchmal auch ernst. Selbstbehauptung soll Spaß machen und verhindern, dass Mädchen zu Opfern werden!

Termin: Mo+Di., 06.-07. April, 9:30-12:30 Uhr
Kursleiterin: Ewa Pionke Freymadl, Selbstbehauptungslehrerin
Gebühr: 42,-€

In diesem Kurs sollen Mädchen ihre Stärke und Kraft kennenlernen, schreien und toben und Techniken lernen, wie man zurückschlagen und zutreten kann. Täter suchen Opfer, keine Gegner!

Termin: Mo+Di., 06.-07. April, 13:30-16:30 Uhr
Kursleiterin: Eva Freymadl, Dipl.-Päd., Selbstbehauptungslehrerin
Gebühr: 42,-€

Samstag, 18. April 2020

Biodanza ist ein tanzpädagogisches System mit viel Spaß und freiem Selbstausdruck. Durch eine bestimmte Abfolge von ausgewählten dynamischen und meditativen Tänzen wird Stress abgebaut und tiefe Regeneration erfahrbar. Probier es aus, komm tanzen! – Keine Vorkenntnisse nötig.

Termin: Sa. 18. April, 14:00-18:00 Uhr
Kursleiterin: Gaby Pistor, zertifizierte Biodanza-Leiterin, Entspannungstherapeutin
Gebühr: 40,-€

Montag, 20. April 2020

Warum heißt es eigentlich Beckenboden? Wo liegt er genau? Wie hängen Körperhaltung und Zustand des Beckenbodens zusammen? Und warum macht es Freude sich dem eigenen Beckenboden zuzuwenden? Außerdem. SOS-Techniken bei Harndrang, u.v.m.

Termin: Mo. 20. April, 20:00 Uhr
Referentin: Tina Jesper, Physiotherapeutin
Gebühr: 6,-/4,-€

Dienstag, 21. April 2020

Thai Yoga Massage ist eine uralte heilsame Berührungsform, die zu tiefer Entspannung führt. An fünf Abenden lernen Sie in Partnerarbeit einfache Praktiken in Bauch- und Rückenlage – von den Füßen bis zum Kopf. Die Massage wird bekleidet durchgeführt.

Termin: Di. 21. April-19. Mai (5x), 18:00-19:00 Uhr
Kursleiterin: Christiane Schmöller, Thai-Yoga-Massage-Praktikerin
Gebühr: 55,-€

Mittwoch, 22. April 2020

Iyengar-Yoga hat als Schwerpunkt die korrekte Ausrichtung des Körpers. Das Üben verfeinert das Körperbewusstsein und öffnet den Weg zu emotionalem Gleichgewicht und spiritueller Entfaltung.

Termin: Mi. 22. April-22. Juli (11x), 8:30-10:00 Uhr
Kursleiterin: Patricia Bermúdez de Baierl, zertifizierte Iyengar®-Yogalehrerin
Gebühr: 121,-€

Donnerstag, 23. April 2020

Freuen Sie sich auf Bewegung im Freien und entdecken Sie Ihr Kraftzentrum. Während wir den See am Westbad umrunden, trainieren Sie Ihren Beckenboden. – Für Frauen jeden Alters: Auch als Training geeignet nach der Schwangerschaft/Rückbildung. Auch mit Baby im Kinderwagen.

Treffpunkt: Westbad Eingang

Termin: 23. April-14. Mai (4x), 9:30-11:00 Uhr
Gebühr: 44,-€

Samstag, 25. April 2020

Wenn der Zugang zum Inneren Kind blockiert ist, kommen Freude
und Leichtigkeit zu kurz. Wenn die Verbindung zur Weisen Frau in uns fehlt,
vermissen wir Bestimmtheit und Sinn. Wenn wir beide annehmen,
können wir leichten Herzens das tun, was wir wirklich wollen.

Termin: Sa. 25. April, 10:00-18:00 Uhr
Gebühr: 70,-€

Sanfte, dynamische Luna-Yoga-Übungen, mit Leichtigkeit und genussvoll ausgeführt, bringen den Körper in geschmeidigen Fluss. Du kannst deine Lebendigkeit im Körper spüren und tiefe Entspannung und Wohligkeit erleben. In kleiner Gruppe und Stille richten wir den Fokus auf uns selbst und entdecken unsere Sinnlichkeit.

Termin: Sa. 25. April, 15:00-18:00 Uhr
Gebühr: 30,-€

Sonntag, 26. April 2020

Manchmal sind wir nicht im Einklang mit unserem Körper und möchten ihn verändern oder optimieren. Wir können aber auch unsere Normvorstellungen hinterfragen und mit körpertherapeutischen Methoden genau hinspüren und einengende Muster aufbrechen. In kleiner Gruppe kannst du dich ausprobieren und neu entdecken - mit Raum zu Reflexion und Austausch.

Termin: So. 26. April, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursleiterin: Angelika Sauerer, M. A. Motologin/Körperpsychotherapie
Gebühr: 30,-€