Start

kleine Gruppen

schöne Atmosphäre

individuelle Betreuung

Aktuelle Veranstaltungen

Morgen, Mittwoch, 29. September 2021

Krankenkassenzuschuss möglich

Der Fokus liegt auf dem aufmerksamen Umgang mit dem eigenen Körper. Bewusste Wahrnehmung und Feinsteuerung an speziellen Vitalpunkten (Marmas) helfen uns, die besondere, auf allen Ebenen wohltuende Wirkung der Asanas (Haltungen) zu erleben.
Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.
 

Termin: Mi. 29. Sept.-15. Dez. (12 x), 19:30-21:00
Gebühr: 192,- €*

Donnerstag, 30. September 2021

Pilates ist eine sanfte und effektive Trainingsmethode, die dem Körper unabhängig von Alter und Leistungsfähigkeit zu mehr Balance, Kraft und Beweglichkeit verhilft. Mit einfachen, kontrollierten Bewegungen, verbunden mit Atmung und Konzentration, straffen Sie den gesamten Körper und entwickeln darüber hinaus eine gute Körperhaltung.

Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.


 

Termin: Do. 30. Sept.-16. Dez. (11 x), 16:00-17:00
Gebühr: 132,- €*

Pilates ist eine sanfte und effektive Trainingsmethode, die dem Körper unabhängig von Alter und Leistungsfähigkeit zu mehr Balance, Kraft und Beweglichkeit verhilft. Mit einfachen, kontrollierten Bewegungen, verbunden mit Atmung und Konzentration, straffen Sie den gesamten Körper und entwickeln darüber hinaus eine gute Körperhaltung.

Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.

Termin: Do. 30. Sept.-16. Dez. (11 x), 17:15-18:15
Gebühr: 132,- €*

Freitag, 1. Oktober 2021

Yoga hilft uns, unseren Körper wahrzunehmen und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Gezielte Asanas (Sanskrit für „Haltungen“/„Körperübungen“) und Bewegungsflüsse bringen mehr Raum und Beweglichkeit in unseren Bauch- und Beckenraum und können Schmerzen lindern, Entspannung und Stressreduktion durch Pranayama (Sanskrit für „Atemübungen“) können positiven Einfluss auf unseren Hormonhaushalt nehmen.

Wir widmen uns sowohl Asanas zur Einflussnahme auf akute Schmerzzustände als auch der ganzheitlichen Entspannung sowie Kräftigung wichtiger Muskelgruppen und Faszien zur mittelfristigen Reduzierung von Beschwerde- und Schmerzintensitäten.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Auf die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmerinnen kann flexibel eingegangen werden.

Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.

Termin: Fr. 1. Okt.-12. Nov. (6 x), 17:00-18:30
Kursleiterin: Lisa Bredl, Sozialpädagogin, Yogalehrerin (Diplom BYS YOGA INSTITUTE, Vinyasa & Hatha Yoga)
Gebühr: 96,- €*

Sonntag, 3. Oktober 2021

Ist bei mir jemand zuhause?

An diesen Abenden werden wir uns dem Fühlen widmen. Wir nehmen die Zeichen, die uns der Körper und unser Innerstes geben, wahr und schenken uns Be-achtung. Mit Entspannung, Achtsamkeit und aktiven Meditationen und Übungen verbinden wir uns und tun uns Gutes. Im geschützten Kreis der Frauen erfahren wir Austausch, Energie tanken und ein Gesehen/Gehört werden. Themen sind u. a. Selbstliebe, Grenzen, Bedürfnisse plus viel Platz und Spielraum für eigene Anliegen.

Bitte mitbringen: Matte, Handspiegel (ca.15 cm Durchmesser), Schreibzeug

Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.

 

Termin: So. 3. Okt.-14. Nov. (14-tägig, 4 x), 18:00-19:30
Gebühr: 64,- €*

Donnerstag, 7. Oktober 2021

Qigong ist ein chinesisches Übungssystem und hat eine lange Tradition. Qigong wird praktiziert, um gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden. Durch einfache Übungen und langsame Bewegungen kommen wir ins Gleichgewicht. Mit Qigong kommt man zur Ruhe und tankt neue Kräfte. „Qi“ steht für Lebensenergie. Energie fließt, wir fühlen uns wohl, lebendig, leistungsfähig und kreativ. Leicht erlernbare, fließende Bewegungen, Atmung, sowie Vorstellungskraft sind Säulen des Qigong. In kleinen Gruppen entdecken wir uns selbst. Ein Kurs für alle Frauen, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke rutschfeste Socken oder leichte Turnschuhe.

Je nach Corona-Lage wird der Kurs auf online umgestellt.

Termin: Do. 7. Okt.-2. Dez. (8 x), 18:30-19:30
Kursleiterin: Gisela Zappe-Fischer, Qigong-Lehrerin
Gebühr: 96,- €*

*Ermäßigung ist bei finanziellem Engpass nach Selbsteinschätzung bis zu 50 Prozent möglich.

Neue Themenreihe: Frauen stärken.

Ab Herbst 2021 gibt es im FGZ vermehrt Kurse zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung – auch für Mädchen.
Außerdem weitere Kurse zur Stärkung des Selbstwerts sowie spezielle Kurse für Frauen mit Gewalterfahrung.
(Programm siehe links)

 

Wir danken euch!  

Ein Dankeschön an alle Pflegekräfte: gebührenfreie Vorträge und Kurse im FGZ! 

Obwohl die Coronakrise auch im Frauengesundheitszentrum zu erheblichen finanziellen Einbußen geführt hat und es auch für einige Teamfrauen schwierig ist, mit den Einschränkungen zu leben, möchten wir unsere Wertschätzung und Dankbarkeit für die Frauen in Pflegeberufen zeigen. Viele Alten- und Krankenpflegerinnen arbeiten seit Monaten täglich am Rande ihrer seelischen und körperlichen Belastbarkeit und haben kaum Gelegenheit etwas für ihre eigene Gesundheit zu tun. 

Wir bieten ihnen daher an, das ganze Jahr 2021 im FGZ kostenlos an Gesundheitsvorträgen und -kursen teilnehmen zu können. 

Hier ist die Meldung in der Mittelbayerischen Zeitung erschienen!

 

Ihre Unterstützung für unsere Arbeit:

Fördermitglied werden – vor allem in Zeiten der Corona-Krise!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit für Frauengesundheit und sichern das Weiterleben des FGZ.

Wir wünschen Ihnen allen Gesundheit und Zuversicht in diesen „anderen“ Zeiten!
Ihre FGZ-Teamfrauen


Wir sind jetzt auch auf InstagramInstagram Icon!
Wir freuen uns auch auf einen Besuch auf Facebook facebook