Start

kleine Gruppen

schöne Atmosphäre

individuelle Betreuung

Aktuelle Veranstaltungen

Heute, Sonntag, 17. November 2019

Kennen Sie das auch, …

… dass Sie zu hohe Ansprüche an sich stellen?

… dass Sie sich oft bis zur Erschöpfung verausgaben?

… dass Sie Ihre eigenen Bedürfnisse immer wieder hinten anstellen?

Die systemische Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen (IFS) bietet einen wirkungsvollen und klaren Weg, um Belastungssituationen wie diese zu klären und tiefgreifende und nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Wie kann man sich das vorstellen?

Weil unser Gehirn ein riesiges Netzwerk mit unzähligen Verbindungspunkten ist, hat unsere Psyche viele Facetten. Innere Kritiker, Antreiber, oder kindliche Teile entwickeln sich aus bestimmten Lebenserfahrungen heraus und haben gute Gründe dafür, so zu fühlen oder zu reagieren, wie es eben tun – auch wenn gerade dieses Verhalten uns immer wieder das Gefühl gibt, „nicht gut genug“ zu sein. Durch ein behutsames und wertschätzendes Vorgehen werden scheinbar „schwierige“ Persönlichkeitsanteile entlastet. So können wir in unserer Innenwelt eine gesunde Balance schaffen, neue Kraftquellen entdecken und unser Selbstwertgefühl stärken.

Dieser Vortrag mit praktischen Übungen vermittelt einen ersten Eindruck darüber, wie Sie IFS nutzen können, um eingefahrene Muster zu verändern, die Qualität Ihrer Beziehungen zu verbessern und Ihr Potential zu entfalten. Jenseits von richtig und falsch, gut oder böse.

Termin: So. 17. November, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursleiterin: Heike Cetto, Heilpraktikerin für Psychotherapie, IFS-Therapeutin
Gebühr: 50,- €

Morgen, Montag, 18. November 2019

Begleitend zu den schulmedizinischen Behandlungen gibt es viele naturheilkundliche Möglichkeiten, um das Imunsystem zu stärken und mit weniger Nebenwirkungen durch diese Erkrankung zu kommen.

Termin: Mo. 18. November, 20:00 Uhr
Gebühr: 6,-/4,- €

Sonntag, 24. November 2019

Was verändert das in uns, wenn wir Sterben als Analogie zur Geburt begreifen? An diesem Tag setzen wir uns mit dem Sterbeprozess als „Himmelsgeburt“ auseinander – mit Bewegungsmeditationen, Bilderreisen und Systemischen Ritualen® im Lebensrad. Für Betroffene, Angehörige, Begleitende, Interessierte.

Seminar 1x

Termin: So. 24. November, 10:00 - 17:00 Uhr
Gebühr: 70,- €

Montag, 25. November 2019

Stimmungsschwankungen, heftige Schmerzen, starke Blutungen - dagegen gibt es sanfte und nachhaltige Hilfe aus der Natur, ebenso wie bei Zysten oder Myomen.

Termin: Mo. 25. November, 20:00 Uhr
Gebühr: 6,-/4,- €

Dienstag, 26. November 2019

Thai Yoga Massage ist eine uralte heilsame Berührungsform, die zu tiefer Entspannung führt. An zwei Abenden lernen Sie in Partnerarbeit einfache Praktiken in Bauch- und Rückenlage - von den Füßen bis zum Kopf.
Die Massage wird bekleidet durchgeführt.

Workshop 2x (26.11. + 10.12.2019)

Termin: Di. 26. November, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursleiterin: Christiane Schmöller, Thai-Yoga-Massage-Praktikerin
Gebühr: 22,- €

Donnerstag, 28. November 2019

Anatomisch richtig bewegte Hände sind voll belastbar und schmerzen nicht. Erobern Sie sich die geniale Bewegungsfreiheit Ihrer Hände zurück! Funktionelle Übungen für für den Alltag - wirksam gegen Arthrosen, Arthritis, Karpaltunnel-Syndrom usw.

Kurs 1x

Termin: Do. 28. November, 18:00 - 20:30 Uhr
Gebühr: 25,- €

Fördermitglied werden!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit für Frauengesundheit.


Wir freuen uns auch auf einen Besuch auf Facebook facebook