Start

kleine Gruppen

schöne Atmosphäre

individuelle Betreuung

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 7. März 2024

Pilates ist eine sanfte und effektive Trainingsmethode, die dem Körper unabhängig von Alter und Leistungsfähigkeit zu mehr Balance, Kraft und Beweglichkeit verhilft. Mit einfachen, kontrollierten Bewegungen, verbunden mit Atmung und Konzentration, straffen Sie den gesamten Körper und entwickeln darüber hinaus eine gute Körperhaltung.

Termin: Do. 7. März-25. April (7 x), 16:00-17:00
Gebühr: 70,- €*

Das Fitnessprogramm der besonderen Art: neben Konditions- und Muskeltraining geht es gezielt um Faszien: Bindegewebsstrukturen, die ein ganzheitliches Netzwerk im Körper bilden. Spezielle Übungen straffen das Unterhautfettgewebe und sorgen für ein gutes Körpergefühl.

Termin: Do. 7. März-25. April (7 x), 17:15-18:15
Gebühr: 70,- €*

Sonntag, 10. März 2024

Gemeinsam kehren wir an der Schwelle zum Frühling den Winter aus und laden die Kraft des Neubeginns ein. Wir werden chanten, tanzen, trommeln, innere Reisen machen. Wir werden uns mit der jungen weißen Göttin der Frühlings verbinden, werden sie auch in uns selbst finden und erwecken und unterstützt von dieser Energie der Brigid die Samen für unser Leben in diesem noch jungen Jahr pflanzen. Ein Zusammensein im Kreis der Frauen, das schwesterliche Miteinander wieder beleben, sich mitteilen, einander zuhören, halten und nähren, so wie es vor langer Zeit ganz natürlich war. 

Termin: So. 10. März, 14:00-18:00
Kursleiterin: Catherine Weitzdörfer, Heilpraktikerin, Ritualleiterin, Musikerin
Gebühr: 48,- €*

Freitag, 15. März 2024

Für jede Frau in jedem Alter. – In diesem dreistündigen Workshop erwartet euch ein informativer und anregender Mix aus Theorie und Praxis rund um den Beckenboden: medizinische Basics plus wirksame Übungen to go, alles verständlich, praxisnah und humorvoll aufbereitet. Unschätzbare AhaErlebnisse und Begrüßungstee inklusive.

Deinen Beckenboden kennenlernen, kräftigen und entspannen – an diesem Nachmittag probierst Du Übungen, die all dies ermöglichen.

Du verstehst den Zusammenhang von Beckenboden und Rumpfstabilität, und erlebst wie deine Haltung die Atmung unterstützt und für Wohlbefinden sorgt.

Nutze dein Kraftzentrum, entdecke deine Mitte – genieße die Entspannung. Freue dich auf den Nachmittag mit Input, Fragen und Austausch in lebendiger Frauenrunde in der ungezwungenen Atmosphäre des Frauengesundheitszentrums.

Für einen gesunden Beckenboden, erfüllte Sexualität und einen starken Rücken!

 

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk

 

Termin: Fr. 15. März, 16:00-19:00
Gebühr: 45,- €*

Montag, 18. März 2024

Die natürliche Familienplanung (NFP) ist eine symptothermale Methode, mit der du durch die Beobachtung von Körperzeichen deine fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Menstruationszyklus herausfinden kannst. Egal ob du dieses Wissen zur Verhütung, für deinen Kinderwunsch oder zur Stärkung deines Körperbewusstseins nutzen willst.


An diesem Abend bekommst du erste Informationen zur Methode und kannst deine Fragen loswerden. Am Ende wirst du besser einschätzen können, ob NFP zu dir und deinem Leben passt und ein Einführungskurs für dich in Frage kommt.

Termin: Mo. 18. März, 20:00, bitte bis Fr. 15. März, anmelden
Referentin: Paula Thoma, FGZ-Teamfrau und NFP-Trainerin
Gebühr: 8,-/4,-€

Mittwoch, 27. März 2024

In diesem Kurs sollen Mädchen ihre Stärke und Kraft kennenlernen, schreien und toben und Techniken lernen, wie man zuschlagen und zutreten kann. Täter suchen Opfer, keine Gegner!
 

Termin: Mi.-Do. 27.-28. März (2 x), 13:30-16:30
Kursleiterin: Brigitte Schröder, Selbstbehauptungslehrerin
Gebühr: 48,- €*

*Kursgebühren-Ermäßigung für Frauen mit niedrigem Budget (z. B. Alleinerziehende, Studentinnen, Schülerinnen etc.) nach Selbsteinschätzung. Sprich uns gerne an!

                Themenreihe: Frauen stärken. Mädchen stärken.

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung – auch für Mädchen.
Außerdem weitere Kurse zur Stärkung des Selbstwerts sowie spezielle Kurse für Frauen mit Gewalterfahrung.

Offene Trainingsgruppe Selbstverteidigung 14-tägig sonntags, 19:00-20:30 Uhr, Teilnahme 2,- € Gebühr
(Voraussetzung: Teilnahme am Kurs „Selbstverteidigung für Frauen" – mit oder ohne Gewalterfahrung)

„Selbsterfahrungsgruppe für Frauenkraft“ für Frauen bis 35 Jahre
Zweimal im Monat donnerstags im FGZ, 19:00-20:00 Uhr, Teilnahme 2,- € Gebühr

 

Ihre Unterstützung für unsere Arbeit:

Fördermitglied werden – vor allem in Nach-Corona-Zeiten!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit für Frauengesundheit und sichern das Weiterleben des FGZ.

Wir wünschen Ihnen allen Gesundheit und Zuversicht in diesen „anderen“ Zeiten!
Ihre FGZ-Teamfrauen


Wir sind jetzt auch auf InstagramInstagram Icon!
Wir freuen uns auch auf einen Besuch auf Facebook facebook