Veranstaltungen

Ort:

So weit nicht anders angegeben, finden alle Kurse in den Räumen des FGZ in der Grasgasse 10/Rückgebäude statt.

Bezuschussung:

Seit 1.1.2011 gilt folgende Neuerung bei der Primärprävention gemäß § 20:
Gesetzliche Krankenkassen bezuschussen maximal zwei Präventionskurse pro Teilnehmerin im Jahr. Im Folgejahr wird die gleiche Maßnahme nicht mehr bezuschusst.

Ermäßigung:

Fördermitglieder erhalten 25 % Ermäßigung auf alle Kurse.

Schülerinnen, Studentinnen, Seniorinnen, Frauen mit Behinderung und Frauen mit finanziellem Engpass erhalten 10 % Ermäßigung. In Einzelfällen sind Ausnahmen möglich, bitte sprechen Sie uns bei der Anmeldung an.

Freitag, 14. Dezember 2018

Meditation am Freitagabend – eine kleine Geste für dich, für mich, für alle. Ein Abend, um sich selbst und anderen mit Mitgefühl zu begegnen.

 

 

 

 

Termin: Fr. 14. Dez., 18:00-19:30
Kursleiterin: Madeleine Irmscher, Meditationslehrerin
Gebühr: 15,- €

Sonntag, 16. Dezember 2018

Wir feiern ein gemeinsames Ritual: Mit Phantasiereisen, Tanz und Naturritualen nutzen wir die besondere Qualität der Zeit auf unserem Weg (zurück) zu unserer tiefen und echten Frauenkraft.

Kaum zu glauben – aber die Wintersonnenwende ist tatsächlich nicht mehr weit ...!

Am meisten merken wir es wohl an der Dunkelheit – immer früher wird es nun dämmrig ... Kerzen und Lichterketten werden angezündet und schmücken Häuser und Städte.

Zu diesem Jahreskreisfest gehen wir ganz bewusst und intensiv in die tiefe Dunkelheit dieser Zeit hinein, wir lassen uns von ihr umhüllen, erspüren ihre wunderbar entspannende und regenerative Kraft. Nur in der Dunkelheit können wir ganz loslassen, aus der Dunkelheit ensteht jedes neue Leben – so sahen es auch unsere keltischen Vorfahren.

Und genauso werden wir bei diesem Ritual zur Wintersonnenwende einmal diese durchweg positive Qualität der Dunkelheit erfahren und aus ihr heraus unser inneres, eigenes, ganz persönliches Licht enstehen lassen, es erwecken und in unserem Leben leuchten lassen.

Ein wunderbares Jahreskreisfest, das ich sehr sehr liebe – ich lade sehr herzlich ein, mit mir zusammen dieses Ritual zur (Wieder-)Erweckung des (eigenen) Lichts zu feiern!

Im Anschluss gemeinsamer kleiner Imbiss und Austausch. Bitte eine Kleinigkeit zu essen mitbringen!

Catherine

 

 

 

Termin: So. 16. Dez., 17:00-20:00
Ort: Praxis für Klassische Homöopathie Catherine Weitzdörfer, Agnesstraße 48, 93049 Regensburg
Gebühr: 30,- €

Freitag, 4. Januar 2019

Körperübungen (Asanas), Atemregulierung (Pranayama), in Stille sitzen (Dhyana). Ausgewählte  Yogasutren in den Alltag integrieren und den Boden bereiten für mehr Bewusstheit und Lebensfreude im neuen Jahr.

 

 

Termin: Fr. 4. Jan., 17:00-19:00 u. Sa. 5. Jan., 10:00-13:00 u. 15:00-16:30
Gebühr: 65,- €

Mittwoch, 9. Januar 2019

Schwerpunkt ist die korrekte Ausrichtung des Körpers. Das Üben verfeinert das Körperbewusstsein und öffnet den Weg zu emotionalem Gleichgewicht und spiritueller Entfaltung.

 

 

Termin: Mi. 09. Jan.-10. April (13x), 8:30-10:00
Kursleiterin: Patricia Bermúdez de Baierl, zertifizierte Iyengar®-Yogalehrerin
Gebühr: 143,- €

Samstag, 12. Januar 2019

Der Kurs vermittelt verbale und körperliche Techniken der Abwehr, damit Frauen ihre Kraft besser spüren, handlungsfähiger werden und die eigenen Ängste aktiv angehen können. – Ohne sportliche Voraussetzungen.

 

 

 

Termin: Sa. 12. Jan., 10:00-16:00
Kursleiterin: Eva Freymadl, Dipl.-Päd., Selbstbehauptungslehrerin
Gebühr: 53,- €

Montag, 14. Januar 2019

Für Einsteigerinnen und Geübte. – Fordernde Asanas gewinnen durch energetisierende Ausrichtungsprinzipien eine ungeahnte Leichtigkeit. Unsere Möglichkeiten erweitern sich – auch auf gedanklicher und spiritueller Ebene. Auf zu neuen Ufern!

 

 

Termin: Mo. 14. Jan.-18. Feb. (6x), 20:00-21:30
Kursleiterin: Christine Pretzl, Hatha-Yogalehrerin (Anusara-Yoga)
Gebühr: 66,- €

Mit einfachen Mitteln schweren Krankheiten wie Krebs, Diabetes oder Schlaganfällen vorbeugen. Was kann ich tun, um meinen Körper gesund zu erhalten?
Sie erfahren praxisnahe Methoden wie Psychohygiene, Ernährung und Visualisierung.

 

 

Termin: Mo. 14. Jan., 20:00, bitte bis Fr. 11. Jan. anmelden
Gebühr: 6,-/4,- €

Dienstag, 15. Januar 2019

Schnupperkurs

Yoga und das Singen von Mantras macht glücklich und gesund. In Bewegung, Atmung, Gesang, Musik und Stille erleben wir bunte Facetten unseres Seins. Die Verbindung von Körper- und Stimmerfahrung öffnet unser Herz und schenkt uns Energie!

Termin: Di. 15. Jan., 9:30-11:00
Gebühr: 11,- €

Mittwoch, 16. Januar 2019

Schwerpunkt ist die korrekte Ausrichtung des Körpers. Das Üben verfeinert das Körperbewusstsein und öffnet den Weg zu emotionalem Gleichgewicht und spiritueller Entfaltung.

 

 

 

Termin: Mi. 16. Jan.-27. März (10x), 19:45-21:15
Kursleiterin: Patricia Bermúdez de Baierl, zertifizierte Iyengar®-Yogalehrerin
Gebühr: 110,- €

Donnerstag, 17. Januar 2019

Einfache Schrittkombinationen zu peppiger Musik bringen Kreislauf und Laune in Schwung. Mit Kräftigungs-, Dehnungs-, Entspannungsübungen.

 

Termin: Do. 17. Jan.-11. April (12x) Kurs 1: 8:30-10:00
Gebühr: 132,- € (Krankenkassen-Zuschuss möglich)

Einfache Schrittkombinationen zu peppiger Musik bringen Kreislauf und Laune in Schwung. Mit Kräftigungs-, Dehnungs-, Entspannungsübungen.

 

Termin: Do. 17. Jan.-11. April (12x) Kurs 2: 10:15-11:45
Gebühr: 132,- € (Krankenkassen-Zuschuss möglich)

Sanftes Pilates kräftigt den Körper und schenkt mehr Beweglichkeit. Ruhige, achtsame Übungen geben Halt, trainieren den Beckenboden und lassen viele Beschwerden verschwinden. – Für jedes Alter und auch für Frauen mit Einschränkungen geeignet.

 

 

 

Termin: Do. 17. Jan.-21. Feb. (6x), 16:00-17:00
Gebühr: 48,- €

Das Fitnessprogramm der besonderen Art: Neben Konditions- und Muskeltraining geht es gezielt um die Faszien: Bindegewebsstrukturen, die ein ganzheitliches Netzwerk im Körper bilden. Spezielle Übungen straffen das Unterhautgewebe und sorgen für ein gutes Körpergefühl.

Termin: Do. 17. Jan.-21. Feb. (6x), 17:00-18:00
Gebühr: 48,- €

Die Sehnsucht nach einer Partnerschaft kann ganz schön zermürbend sein und viele Kräfte binden. Doch Selbstmitleid hilft nicht, eher ein offener Blick: Bin ich bereit für die Liebe? Warum finde ich keinen Partner? Kann ich mich selbst annehmen?
Mit anschaulichen Methoden aus der hypno-systemischen Arbeit hat jede Frau die Möglichkeit, ihre neue Partnerschaft in den Blick zu nehmen.

Termin: Do. 17. Jan., 18:00-21:00
Gebühr: 30,- €

Freitag, 18. Januar 2019

Wenn du ein paar Kilo mehr hast und dich für Yoga interessierst, bist du richtig in diesem Kurs. Yoga kann dir ein neues Körpergefühl, mehr Beweglichkeit und tiefe Entspannung schenken.

 

Termin: Fr. 18. Jan.-5. April (10x), 16:30-18:00
Gebühr: 110,- €

 

 

Termin: Fr. 18. Jan., 17:00-19:00
Gebühr: 20,- €

Samstag, 19. Januar 2019

Mehr Freude an der eigenen Stimme – mehr Leichtigkeit und Tiefe beim Atmen.

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Ihren eigenen Atemtyp zu entdecken. Es wird dabei unterschieden zwischen dem „Einatmer oder Bewegungstyp" und dem „Ausatmer oder Ruhetyp",  deren Atemdynamik und Stimmführung sich grundsätzlich unterscheiden.

Mit Hilfe von Massagen (die die Stimme „locken“) sowie Angeboten für Atemführung, Stimme und Körperhaltung (wir atmen, tönen, singen im Liegen, Stehen, Gehen, Sitzen)  kann die Stimme wieder frei und natürlich fließen.
Stimmliches und körperliches Wohlbefinden stellt sich ein und ein natürlicher und anstrengungsfreier Stimmfluss wird möglich.

Die Erlaubnis, alles da sein zu lassen, was wir in uns vorfinden, ohne es zu bewerten, unterstützt den Prozess der Stimmentfaltung.

Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.


 

Termin: Sa. 19. Jan., 10:00-19:00
Gebühr: 75,- €

Montag, 21. Januar 2019

Wir selbst können viel dafür tun, unser Herz gesund zu erhalten. Die Ernährung spielt dabei eine große Rolle. Fundiertes Wissen, Erfahrungen aus der Traditionellen Medizin (TCM) und neue Erkenntnisse werden in diesem Vortrag vorgestellt.

Termin: Mo. 21. Jan., 20:00, bitte bis Fr. 18. Jan. anmelden
Gebühr: 6,-/4,- €

Dienstag, 22. Januar 2019

Yoga und das Singen von Mantras macht glücklich und gesund. In Bewegung, Atmung, Gesang, Musik und Stille erleben wir bunte Facetten unseres Seins. Die Verbindung von Körper- und Stimmerfahrung öffnet unser Herz und schenkt uns Energie!

 

Termin: Di. 22. Jan.-2. April (10x) , 9:30-11:00
Gebühr: 110,- €

Freitag, 25. Januar 2019

Das kreative Ganzkörpertraining zu cooler Musik aus aller Welt – dynamisch und sanft, anregend und ausgleichend. Mit viel Freude zu mehr Beweglichkeit, Fitness und Vitalität!
 

Termin: Fr. 25. Jan. + 08. Feb. + 22. Feb., 18:00-19:30
Gebühr: 38,- Euro